Postival

Am Samstag ist für alle Nachtschwärmer und zum Abschluss des ersten Festivaltages eine Aftershow-Party in der Gecko-Lounge und der BaRock geboten:

Am 14. Juli verwandeln wir das charmante Kellergewölbe der Gecko Lounge in ein riesiges Kaleidoskop aus flimmernden Formen, funkelnden Farben und tanzbaren Tönen, ganz im Zeichen von Soul, Funk, Disco, Indie-Rock und Seelenverwandtem zu dem sich alles dreht, hüpft und feiert. Es verspricht eine heiße Julinacht zu werden… Oder um es mit den Worten von Funkadelic zu sagen: Free your mind and your ass will follow!
Beginn 22:00 Uhr //  Gemüsegasse 14a // 0,33 Becks 2,50 € // Kaleidoskop-Cocktail 4 €

In der BaRock werden für alle, die es lieber elektronisch mögen, härtere Beats zu hören sein: Grenzenloser Exzess ist das Ziel und der Weg, begleitet von einer elektronischen Musik-Melange (Electro, Dance, Dubstep, Drum ‘n’ Bass u.a.) im Barock Club im Entenpfuhl direkt in der City, dargeboten von den DJ’s On The Rocks, Krishna und FixMille im Random-Modus. Der Club wird visuell von Farbraum gestaltet, die mit ihren Installationen schon bei vielen regionalen, wie auch überregionalen Events Begeisterung auslösten.

Beginn 22:00 Uhr //  Entenpfuhl 9

// Eintritt (für Gecko & Barock) 5 €

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>