Weiteres

Am Samstag wird am frühen Nachmittag der Kampf der Giganten in den Kammerspielen ausgerufen, denn sechs Professoren aus drei verschiedenen Fachbereichen der Universität treten in einem SienceSlam gegeneinander an. Überzeugen müssen sie das Publikum von ihrer Performance, denn das Publikum ist die Jury. Es geht also im wahrsten Sinne des Wortes um Populär-Wissenschaft.

Am frühen Abend von 16:30 bis 18:00 findet in den Kammerspielen die Podiumsdiskussion Grüne Stadt am Wasser statt. Thema des meinungsbildenden Diskussionsforums zu städteplanerischen Fragen in Koblenz ist diesmal: „Studentisches Leben als Chance für die Stadt“.