Tanzzimmer

 

Tanzzimmer LOGO

Liebe Freunde des ausgelassenen Tanzes,

Unsere Veranstaltungsreihe Tanzzimmer bietet wechselnden Koblenzer DJs die Möglichkeit, sich kreativ auszutoben, Neues auszuprobieren, alte Klassiker aufzuwärmen und ganz nach Lust und Laune aufzulegen. Musikalisch sind keine Grenzen gesetzt! Einziges Ziel ist es, euch zum Tanzen zu bringen.

Wir laden Euch in die unterschiedlichsten Koblenzer Lokalitäten ein um gemeinsam mit Euch von 20:30 Uhr bis 23:00 Uhr abzuzappeln und den Abend zu genießen. Im Anschluss dürft ihr dann erschöpft nach Hause gehen oder aufgeheizt weiterziehen.

Weil wir so gerne tanzen und Feierabende zum Feiern sind!

Tanzzimmer #14 – 14. Juni. 2017

Endlich ist es wieder soweit!

Dieses Mal kehren wir wieder zurück in die Räumlichkeiten der Kulturfabrik Koblenz und verwandeln den Theatersaal in eine Tanzfläche.

Wir servieren euch feinste Beats von  Marcin Mandola und Vorstadtgebeat, die auch alle am kommenden Electronic Wine Koblenz den Traubensaft zum gären bringen werden.

Im Anschluss könnt ihr entweder erschöpft nachhause fahren oder weiter tanzen auf der Ete Petete im Vogue. Ihr dürft euch beides nicht entgehen lassen.

Wir freuen uns auf eure Tanzbeine ♥

Tanzzimmer #13 – 24.08.2017

Liebe Tanzfreunde,

nach den vielen großartigen Tanzzimmer Specials in den letzten Monaten, kehren wir im August wieder in der uns allen so liebgewonnen Tanzschule Volkert ein.

Musikalisch wird es natürlich mal wieder mehr als tanzbar bei uns.
Renéleon Rocket und Marcin Mandola werden den Sommermonat mit treibenden Tanzbeats noch heißer machen.

Außerdem haben wir bei diesem Tanzzimmer Unterstützung der Seminargruppe GTS- Nord I, die uns, im Rahmen eines Seminars zum Thema Kultur und Kulturarbeit, bei der Planung und Durchführung tatkräftig unter die Arme greifen werden.
Ihr könnt euch also auf ein paar Überaschungen und Specials freuen.

Noch mehr freuen wir uns natürlich, mit euch mal wieder für ein paar Stunden das Tanzbein zu schwingen.
Bis dahin! ♥

MITTWOCH, 24.08.2016
20:30 – 23:00 Uhr
Tanzschule Volkert, Casinostraße 21-23, Koblenz
Eintritt: eine kleine Spende

Tanzzimmer #12

Liebe Tanzfreunde,

erst vor kurzem habt ihr gemeinsam mit uns den Tanzmonat Mai mit gleich zwei Tanzzimmern zelebriert.
Und schon geht es auch schon weider weiter mit Tanzzimmer No. 12!

Zusammen mit DENNIS SOMMER, der euch in diesem Monat mit elektronischen Krachern erfeuen wird, möchten wir euch wieder in der mehr als wunderbaren Tanzschule Volkert begrüßen.

Tanzzimmer Altstadtfest Spezial –  10.Juli 2016

Liebe Freunde der Tanzmusik und des guten Wetters,

ein kleiner spontaner Aufruf an alle, die das diesjährige Koblenzer Altstadtfest mit einem kleinen Tänzchen ausklingen lassen möchten:

Am morgigen Sonntag (10.07.) wird ein kleines spontanes Tanzzimmer auf dem Platz vor einer unserer Lieblingskneipe Mephisto stattfinden.

Ab ca. 17:30 Uhr könnt ihr zusammen mit uns das gute Wetter und unsere nicht enden wollende Tanzlaune feiern und das Altstadtfest gebührend abschließen.

Also kommet in Scharen und lasst mit uns das Feierwochenende gediegen ausklingen.

Tanzzimmer Vorstädter Bürgerfest Spezial –  16.Juli 2016

Liebe Tanzfreunde,

nachdem wir letzte Woche schon ein spontanes Tanzzimmer Special auf dem wunderschönen Koblenzer Altstadtfest mit euch zusammen feiern durften, geht es dieses Wochenende gleich wieder weiter.
Nämlich auf dem Vorstädter Bürgerfest, das sich rund um den Schenkendorfplatz abspielen wird.

Um 12 Uhr startet das Bürgerfest. Livemusik und allerlei zusätzliche Acts werden die Vorstadt zum Erblühen bringen, bis dann um 20 Uhr unser Tanzzimmer – Vorstädter Bürgerfest Spezial startet.
Renéleon Rocket und Olek werden euch mit treibenden Beats einheizen und die Vorstadt zum Beben bringen.

Tanzzimmer #11 – 11.Mai 2016

Nach dem Tanzzimmer ist vor dem Tanzzimmer!

Nach der mehr als wunderbaren Spezialzusammenkunft mit euch in der letzten Woche in der Tanzschule Volkert, geht es diese Woche schon wieder mit dem nächsten Tanzspaß weiter.
Wir haben ja gesagt: der Mai ist der ultimative Tanzmonat dieses Jahr und deshalb wollen wir mit euch diese Woche wieder die Hallen zum Beben bringen.
Diesmal wieder in der großartigen Kulturfabrik Koblenz.

Für den geeigneten Sound sorgt diese Woche Stereochemie.
Bekannt von TREESOME und Kunterbunt, spielt er euch feinste elektronische Beats und wird damit die Bassboxen im Theatersaal mal ein wenig entstauben.

Also rein in eure Tanzschuhe (die dürften ja noch warm von letzter Woche sein) und ab mit euch in die KuFa!
Wir freuen uns mal wieder wie Bolle auf euch!

Tanzzimmer #10 –  4.Mai 2016

Liebe Freunde der Tanzmusik,

der erste Maifeiertag ist kaum vorbei, schon laden wir euch wieder zum Tanz.
Das Tanzzimmer residiert im Tanzmonat Mai mal wieder in den mehr als großartigen Hallen der Tanzschule Volkert.

Diesmal wird uns ‘Chicken’ (Giana Brotherz) beehren.
Bekannt von Partys wie ‘Fette Bässe’ oder dem GrandeMassiv Festival, aber auch von Gastauftritten bei der ‘Kunterbunt’ Partyreihe, bringt er uns frische Bässe aus dem Vereinigten Königreich.

‘Der Andere Typ’ wird in der ersten Stunde Rap der 80er und 90er des wilden Westens spielen. Und das tut er im Namen des Skateboardverein Münzplatz e.V., an den diesmal ein Teil der Einnahmen zum Neubau von Rampen im Skatepark Oberwerth gehen.
Mehr Infos auf www.coolcatsclan.de

Also rein in die feinen Tanzschuhe und ab in die Schule des Tanzes.
Wir freuen uns auf euch!

Tanzzimmer 10

Tanzzimmer #9

Liebe Tanzfreunde,

die närrische Zeit ist (abgesehen vom wiederholten Rosenmontag) vorbei.
Doch unser Tanzzirkus geht in die nächste Runde und das diesmal mit DJ TomDE!

Bekannt von der 90er und 2000er Party im Circus Maximus und der House Theke im StilBruch spielt er euch seine alltime Lieblinge aus der elektronischen Tanzmusik.

Also auf auf, in diesem Monat wieder in die wunderbare Kulturfabrik Koblenz!

Und da auch das Filmzimmer im Circus Maximus an diesem Abend seine Türen geöffnet haben wird, werden wir die Endzeit unserer Tanzreihe in diesem Monat etwas lockern, um auch allen Filmfans die Möglichkeit zu geben, noch zum ein oder anderen Aftershowbierchen und -tänzchen vorbeizuschauen.

Wir freuen uns auf euch!

Beginn: 20:30 Uhr
KuFa Koblenz (Mayer-Alberti-Straße 11)
Eintritt: eine kleine Spende

Tanzzimmer 9

Tanzzimmer #8

Liebe Tanzfreunde,

noch nie waren eure feinsten Tanzroben und -schuhe so angebracht wie an diesem Abend, denn das Tanzzimmer residiert im Dezember in den wunderschönen Räumen der Tanzschule Volkert.
Mitten im Herzen von Koblenz dürfen wir euch diesen Monat zu einem weiteren Abend voller Tanz und Freude willkommen heißen.

Tanzzimmer – Jeden Monat haben unterschiedliche DJs die Möglichkeit, sich auf unserer Bühne zu präsentieren und euch Altbekanntes um die Ohren zu hauen und/oder Neues auszuprobieren.
Die einzige Bedingung ist, euch zum Tanzen zu bringen, bis um 23 Uhr das Licht angeht. Dann könnt ihr aufgeheizt weiterziehen oder erschöpft nachhause gehen.

Bei unserer Tanzveranstaltung im Dezember wird Marcin Mandola den kommenden Mittwoch Abend im besinnlichen Weihnachtsmonat in einen Abend der Tanzekstase verwandeln.
Dabei behilflich ist ihm unser wundervoller Tanzzimmer Resident René Stoffel, der euch vorher ein wenig aufwärmen wird.

Also, ihr Lieben, wir freuen uns schon, eure vom Weihnachtsmarkt ausgekühlten Körper im Haus des Tanzes begrüßen und aufwärmen zu dürfen.

Bis dahin in großer Vorfreude,
euer Tanzzimmerteam

MITTWOCH, 09.12.2015
20:30 – 23:00

Tanzschule Volkert
Casinostraße 21-23

Eintritt: eine kleine Spende

Tanzzimmer 8

Tanzzimmer #7

Liebe Freunde der Tanzmusik,

nach der mehr als großartigen Wiedergeburt im letzten Monat geht das Tanzzimmer in die siebte Runde und das mit einem ganz besonderen Schmankerl.
Diesen Monat heißt es nämlich zum ersten Mal ‘Tanzzimmer LIVE’, denn I’m not a Band aus Berlin werden uns und euch auf unserer Tanzzimmerbühne beehren.

‘Clubtaugliche Arrangements aus wuchtigen Soundwellen und sanften Klängen, eingängige Melodien getragen von der facettenreichen Stimme Simon Ortmeyers und der Violine von Stephan Jung, ein Brückenschlag zwischen den Ufern elektronischer und klassischer Musik – das ist der Sound von I’m Not A Band. Musikalisch gewachsen und gereift präsentieren sich die beiden Berliner im neuen Jahr mit ihrem dritten Studioalbum und schlagen ein neues Kapitel in der Bandhistorie auf.
‘Oceans’ trägt die für I’m Not A Band unverwechselbare Handschrift, stellt aber mehr denn je das Spiel mit Elektronik und Melodie in den Vordergrund und lässt jedes Element davon geschickt im Wechsel die Songs dominieren. Nach wie vor verstehen es I’m Not A Band wie kaum jemand anders, Melancholie tanzbar zu machen. Getragen von dieser Stimmung suchen I’m Not A Band in ihren Texten vielfach den Bezug zur Schönheit der Natur, werden aber auch konkret politisch. So positioniert sich die Band mit “Colours” klar gegen Rassismus und spricht sich für einen solidarischen Umgang mit Geflüchteten aus.
Ein neues und um mehrere Instrumente erweitertes Live-Setup unterstreicht den Ruf der Band als mitreißender Live-Act. Fans zwischen London, Mailand, Warschau und nicht zuletzt in der Heimatstadt Berlin feierten bereits in den vergangenen fünf Jahren die energetischen Live-Shows von I’m Not A Band. Mit ihrem neuen Album Oceans gehen sie nun auf ausgedehnte Tour, um euch auch in eurer Stadt mit ihrem einzigartigen Sound zu begeistern.’

Und auf dieser Tour machen sie großartigerweise auch beim Tanzzimmer in Koblenz Halt, um euch so richtig in Bewegung zu bringen.

Aber damit noch nicht genug. Außerdem gibt es noch knackige Sounds von JOHANNES KLEIN, der sich auch noch zu eurem Vergnügen hinter’s DJ Pult schwingen wird.

Also wir freuen uns schon wie Wolle und erwarten euch (und damit meinen wir natürlich auch alle Närrinnen und Narren, die vorher freudig die fünfte Jahreszeit eingeläutet haben) gespannt in der wundervollen Kulturfabrik Koblenz.

Bis dahin!

MITTWOCH, 11.11.2015
20:30 – 23:00

KULTURFABRIK KOBLENZ
Mayer-Alberti-Straße 11, Koblenz

Wie immer freuen wir uns sehr über eine Eintrittsspende!

Tanzzimmer 7

Tanzzimmer #6

Liebe Tanzfreunde,

das Tanzzimmer meldet sich endlich aus der viel zu langen Sommerpause zurück, in der wir unsere Tanzbärenparty in neue schicke Tanzschuhe gesteckt haben .

Verschiedene Gründe haben uns dazu veranlasst, ein paar Änderungen vornehmen zu müssen.
Zum einen haben wir unseren Tanztempel in diesem Monat in einem anderen Stadtteil aufgebaut und freuen uns schon riesig, euch dieses Mal in der wunderschönen Kulturfabrik Koblenz begrüßen zu dürfen.
Außerdem findet das sechste Tanzzimmer am MITTWOCH, DEN 14.10. statt.

Sonst bleibt alles beim bewährten Alten.
Jeden Monat haben unterschiedliche DJs die Möglichkeit, sich auf unserer Bühne zu präsentieren und euch Altbekanntes um die Ohren zu hauen und/oder Neues auszuprobieren.
Die einzige Bedingung ist, euch zum Tanzen zu bringen, bis um 23 Uhr das Licht angeht. Dann könnt ihr aufgeheizt weiterziehen oder erschöpft nachhause gehen.
Für einen bombastischen Start in die neue Tanzzimmer Saison sorgen René Stoffel und Jan Lindner, die euch beide schon bei vorherigen Tanzzimmer Veranstaltungen jeweils alleine beehren durften, aber euch back2back wohl nochmal so richtig einheizen werden.

Des Weiteren steht das Tanzzimmer diesen Monat unter dem Motto ‘Integration durch Tanz’.
Wir standen in den letzten Tagen mit den umliegenden Gemeinschaftsunterkünften für Flüchtlinge in Kontakt und wollen deren Bewohner die Möglichkeit geben, einmal den Campalltag gegen einen entspannten Tanzabend einzutauschen.

Also, liebe Tanzfreunde, die Schonzeit ist vorbei, ihr hattet genug Zeit, euch zu regenerieren.
Das Tanzzimmer ist wieder da!

MITTWOCH, 14.10.2015
20:30 Uhr – 23:00 Uhr

KULTURFABRIK KOBLENZ
Mayer-Alberti-Straße 11, Koblenz

Am Eingang stellen wir eine Spendenbox auf!
Der Eintritt ist also wieder eine kleine Spende.
Die Einnahmen des Abends gehen nach Kostendeckung diesmal an die Flüchtlingshilfe in und um Koblenz.

Tanzzimmer 6

Tanzzimmer #5

Liebe Freunde des gepflegten Tanzspaßes,

kurz vor knapp die Einladung zu unserer mittlerweile fünften Ausgabe unserer Feierreihe in der Koblenzer Vorstadt:

Tanzzimmer – jeden Monat gestaltet ein anderer DJ den Abend, darf sich austoben, Neues ausprobieren, alte Klassiker aufwärmen. Es sind keine Grenzen gesetzt. Einziges Ziel ist es, euch zum Tanzen zu bringen.
Danach dürft ihr erschöpft nachhause gehen oder aufgeheizt weiterziehen.

Nachdem wir das Tanzverbot der besinnlichen Ostertage nun überstanden haben, wird euch in diesem Monat HYPRCTV alias Ioannis Mihailidis – DJ in ekstatische Bewegung bringen. Er ist in Koblenz u.a. als “Papa” der Kunterbunt bekannt.
Auch Farbraum werden an diesem Abend wieder ein besonderes Schmankerl für uns haben.

Wir freuen uns schon riesig auf euch!
Weil wir so gerne tanzen, Feierabende zum Feiern sind und die Vorstadt so schön ist!

Über eine Eintrittsspende von 3 € würden wir uns sehr freuen!

Tanzzimmer 5

Tanzzimmer #4

Liebe Tanzgemeinde,

die ersten Sonnenstrahlen konnten uns die letzten Tage schon ein wenig aufwärmen.
Am Abend müssen wir uns jedoch selbst noch ordentlich aufheizen und dafür haben wir doch genau das Richtige für euch:

Tanzzimmer – jeden Monat gestaltet ein anderer DJ den Abend, darf sich austoben, Neues ausprobieren, alte Klassiker aufwärmen. Es sind keine Grenzen gesetzt. Einziges Ziel ist es, euch zum Tanzen zu bringen.
Danach dürft ihr erschöpft nachhause gehen oder aufgeheizt weiterziehen.

Und diesen Monat an den Plattentellern:
Riptide. Bekannt unter anderem von MonkeyBarz und InYaEar, spielt er im kommenden Tanzzimmer eine Mischung aus deepen elektronischen Sounds und fördert seine Wurzeln aus dem HipHop zutage.

Weil wir so gerne tanzen, Feierabende zum Feiern sind und die Vorstadt so schön ist!

Über eine Eintrittsspende von 3 € würden wir uns sehr freuen!

Tanzzimmer 4

Tanzzimmer #3

Liebe Freunde der Tanzmusik,

der Höhepunkt der fünften Jahreszeit steht kurz bevor.
Doch wir versuchen, euch den Schwerdonnerstag etwas leichter zu machen und bieten euch eine kleine musikalische Insel fernab von Humpa Humpa und Tufftä:

Tanzzimmer – jeden Monat gestaltet ein anderer DJ den Abend, darf sich austoben, Neues ausprobieren, alte Klassiker aufwärmen. Es sind keine Grenzen gesetzt. Einziges Ziel ist es, euch zum Tanzen zu bringen.
Danach dürft ihr erschöpft nachhause gehen oder aufgeheizt weiterziehen.

Bei unserem dritten Tanzzimmer im karnevalistischen Februar gibt es statt Kamelle und Olau Bier und feinsten Deep- und Techhouse von Olek und Alias Jules, die euch hinter den Plattentellern ordentlich einheizen werden.

Weil wir so gerne tanzen, Feierabende zum Feiern sind und die Vorstadt so schön ist!

Über eine Eintrittsspende von 3 € würden wir uns sehr freuen!

Tanzzimmer 3

 

Tanzzimmer #2

Liebe Freunde des Tanzes,

nach dem mehr als großartigen Auftakt im letzten Monat (vielen Dank nochmal an alle!) geht unsere neue Feierabendreihe in die zweite Runde.

Tanzzimmer – jeden Monat gestaltet ein anderer DJ den Abend, darf sich austoben, Neues ausprobieren, alte Klassiker aufwärmen. Es sind keine Grenzen gesetzt. Einziges Ziel ist es, euch zum Tanzen zu bringen.
Danach dürft ihr erschöpft nachhause gehen oder aufgeheizt weiterziehen.

Diesen Monat steht Jan Lindner für euch hinter den Plattentellern.
Bekannt von der Square Pop, underTheGround, Dreams und SK2 spielt er euch elektronische Tanzmusik mit Einflüssen aus dem Indie- und Alternativebereich.

Weil wir so gerne tanzen, Feierabende zum Feiern sind und die Vorstadt so schön ist!

Über eine Eintrittsspende von 3 € würden wir uns sehr freuen!

Tanzzimmer 2

Tanzzimmer #1

Tanzzimmer.
Die neue Feierabendreihe in der Vorstadt – ein Abend, ein DJ, eine ganz besondere Location: das Luxor! Jeden Monat gestaltet ein anderer DJ den Abend, darf sich austoben, Neues probieren, Altes auskramen.

Ihr dürft tanzen, trinken und danach nach Hause gehen oder weiterziehen.

Den Anfang macht Renéleon Rocket, u.a. bekannt von der Inside Indie… lasst euch überraschen, es wird mehr als Indie :)

Weil wir so gerne tanzen, Feierabende zum Feiern sind und die Vorstadt so schön ist!

Über eine Eintrittsspende von 3 € würden wir uns sehr freuen!

Tanzzimmer 1

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>